Startseite  >  Kontakt  >  Ansprechpartner
Aktuelles
Archiv
Ausbildung
Über uns
Kontakt
Links
 

Ihre Ansprechpartner beim Großenritter Musikzug:

Allgemeines, Management und Buchungsanfragen (Musikzug)

Abteilungsleiter Reiner Heine

Auch telefonisch unter 05601 8358

Jugend, Ausbildung und Buchungsanfragen für das Jugendorchester

Jugendwart Lucas Behmel

Seniorenarbeit des Musikzugs

Stellvertretender Abteilungsleiter (Senioren) August Clobes

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressewart Nils Heine

Technische und administrative Fragen zu dieser Homepage

Webmaster

Oder Sie schauen persönlich vorbei:

Der Musikzug und sein Jugendorchester proben (bis auf wenige Ausnahmen) in der Kulturhalle in Großenritte (Am Sportplatz 1, in 34225 Baunatal),

  • jeden Freitag: 18.45 - 20.00 Uhr, Probe des Jugendorchesters
  • jeden Freitag: 20:00 - 22.00 Uhr, Probe des Musikzuges

Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

 

Aktuelles:
11.02.2018 18:34
Musikzug erstürmt mit der GCG das Baunataler Rathaus
Der GSV-Musikzug bei der Rathauserstürmung in Baunatal.

Am vergangenen Samstag ging es pünktlich um 11:11 Uhr los: Gemeinsam mit den Karnevalisten der...

[mehr]

11.02.2018 17:24
Karolina besteht musikalische Prüfung mit Auszeichnung
Karolina erhält von Reiner Heine (links) und Peter Cloos ihre Aufnahmeurkunde in der Musikzug-Probe.

Karolina Renz, Nachwuchsposaunistin beim Großenritter Musikzug, hat die Aufnahmeprüfung für das...

[mehr]

04.02.2018 18:15
Jahreshauptversammlung am 04.03.2018

Alle Mitglieder der Abteilung Musikzug im GSV Eintracht Baunatal sind herzlich eingeladen zur...

[mehr]

28.01.2018 22:50
Tombola, Tanz und tolle Stimmung bei Musikzug-„Kränzchen“
EIn gut gefüllter Saal und gute Stimmung beim traditionellen Musikzug-"Kränzchen".

Am vergangenen Samstag, dem 27. Januar 2018, feierte der Großenritter Musikzug sein traditionelles...

[mehr]

07.01.2018 22:45
Auftritt beim Neujahrsempfang des GSV
Der Musikzug umrahmte die GSV-Neujahrsbegrüßung musikalisch.

Viel Zeit zum Ausruhen blieb dem Großenritter Musikzug zum Jahreswechsel nicht, da bereits am...

[mehr]

Pressearchiv →