Startseite
Aktuelles
Archiv
Ausbildung
Über uns
Kontakt
Links
 

Winterwanderung 2001

28.12.2001 14:35
Alter: 19 Jahr(e)

Ski- und Rodel gut bei der Winterwanderung des Großenritter Musikzuges

Schönstes Winterwetter bescherte Wettergott Petrus den Wanderfreunden des GSV-Musikzuges am Donnerstag, den 27.12.01, als man sich von der Kulturhalle in Großenritte aus in Richtung Kirchberg machte. Ziel war die Kirchberger "Jausenstation", wo man zu späterer Mittagsstunde einkehren wollte.
Los ging es gegen 10 Uhr und schon bald war der Großenritter Waldrand erreicht. Bevor es zum Anstieg Richtung Niedenstein ging, stärkte man sich schnell noch mit etwas Glühwein und "Ahler Wurst". Kurz vor Niedenstein bog die Wandertruppe nach links ab, ließ Ermetheis hinter sich, machte noch eine kurze Rast in Metze und schon waren die ersten Häuser von Kirchberg in Sicht.
Mit hungrigem Magen und der Vorfreude auf ein bisschen Aufwärmung betrat man die "Jausenstation" und alle Erwartungen wurden voll erfüllt. So verbrachte man einige gesellige Stunden und machte sich anschließend wieder mit dem Omnibus Richtung Großenritte, lediglich ein paar Hartgesottene konnten nicht genug vom Schnee bekommen und bewältigten auch den Heimweg größtenteils zu Fuß.
Als Fazit bleibt ein wunderschöner Tag mit viel guter Laune und hoher Wanderfreude, den viele Mitglieder und Freunde der Abteilung dazu nutzten, sich den Weihnachtsspeck ein wenig abzulaufen.




Kategorie: Presse
Von: René Siebert
<- Zurück zu: Startseite

Keine News in dieser Ansicht.