Startseite
Aktuelles
Archiv
Ausbildung
Über uns
Kontakt
Links
 

Nachwuchsnachmittag

04.01.2005 17:29
Alter: 16 Jahr(e)

Großenritter Musikzugjugend im "Family Indoor Fun"

Am Dienstag, dem 4. Januar hatten die Nachwuchsmusikerinnen und -musiker des Großenritter Musikzuges die Gelegenheit, sich ordentlich auszutoben. Gemeinsam ging es nach Kassel zum "Family Indoor Fun" - ein Gebäude, in dem eine Art riesiger Abenteuer-Spielplatz eingerichtet wurde. Die Jugendleiter der Abteilung hatten alle Kinder, die beim Großenritter Musikzug gerade musikalisch ausgebildet werden, eingeladen, dort einen spaßigen Nachmittag zu verbringen.
Das gemeinsame herumtoben auf den vielen verschiedenen Spielgeräten ermöglichte den 27 Kindern aus den einzelnen Ausbildungsgruppen des Großenritter Musikzuges (Musikalische Früherziehung, Blockflöten- sowie Instrumentalausbildung) einander kennen zu lernen. Auch die Eltern und Jugendleiter nutzten die Gelegenheit sich besser kennen zu lernen: bei einem gemütlichen Kaffee hatten auch sie jede Menge Spaß, während die Kinder beschäftigt waren.
Voller Begeisterung tobten die Kids mehrere Stunden über den Spielplatz. Solche Attraktionen bekommt man schließlich nicht auf jedem Spielplatz geboten. So zum Beispiel ein riesengroßes Kletterhaus, mit so vielen Gängen, dass eine der ganz Kleinen Nachwuchskräfte von der Mama "gerettet" werden musste, weil sie den Ausgang nicht mehr fand. Die Mama war froh, als sie wieder raus war, während die Kleine schon nach kurzer Zeit wieder durch die Gänge turnte.
Der GSV-Musikzug-Nachwuchs war jedenfalls begeistert und am Ende des Nachmittags nur schwer zum nach Hause gehen zu überreden.




Kategorie: Presse
Von: Marco Esser
<- Zurück zu: Startseite

Keine News in dieser Ansicht.