Startseite
Aktuelles
Archiv
Ausbildung
Über uns
Kontakt
Links
 

Musikzug-Nachwuchs wählt Jugendsprecher bei Spielenachmittag

04.03.2015 18:04
Alter: 6 Jahr(e)
Jugendsprecher Tobias Kettler und seine Stellvertreterin Franca Lutzi.

Jugendsprecher Tobias Kettler und seine Stellvertreterin Franca Lutzi.

Gute Laune und viel Spaß beim Spielenachmittag.

Gute Laune und viel Spaß beim Spielenachmittag.

Am Samstag, dem 28. Februar 2015, trafen sich die Kinder und Jugendlichen des Großenritter Musikzuges im Gemeinschaftsraum der GSV-Geschäftsstelle, um dort im Rahmen eines Spielenachmittags ihren Jugendsprecher zu wählen. Zudem wurde für alle zur Stärkung Pizza bestellt.

Nach dem Kegelabend während des Musikzug-Kränzchens im Januar traf sich der Musikzug-Nachwuchs dieses Mal, um wieder gemeinsam zu spielen – ganz ohne Instrumente, dafür mit Gesellschaftsspielen.

In einem lustigen Rollenspiel mussten Dorfbewohner mit kriminalistischem Gespür Wehrwölfe ausfindig machen, die nachts im Dorf ihr Unwesen treiben. Auch ein witziges Party-Spiel, bei dem möglichst absurde und witzige Sätze gebildet werden mussten, sorgte für gute Stimmung.

Bei den Jugendsprecherwahlen wurde in diesem Jahr der 16-jährige Schlagzeuger Tobias Kettler zum Jugendsprecher gewählt. In einem weiteren Wahlgang wurde die Nachwuchs-Flötistin Franca Lutzi von den Kindern und Jugendlichen zur dessen Stellvertreterin gewählt.

Der (noch nicht volljährige) musikalische Nachwuchs des Musikzuges wählt in jedem Jahr einen oder mehrere Vertreter aus den eigenen Reihen, um die Interessen der Kinder und Jugendlichen im Vorstand zu vertreten sowie Fahrten und sonstige Aktivitäten mit zu planen. Gemeinsam mit der Musikzug-Jugendwartin Vanessa Dietz und dem Betreuer-Team haben die Jugendsprecher die Möglichkeit, die Jugendarbeit des Musikzuges aktiv mit zu planen und zu gestalten und die Arbeit im Musikzug-Vorstand kennen zu lernen.




Kategorie: Jugend, Feste und Fahrten, Presse
<- Zurück zu: Startseite

Keine News in dieser Ansicht.