Startseite
Aktuelles
Archiv
Ausbildung
Über uns
Kontakt
Links
 

Anna besteht musikalische Aufnahmeprüfung

25.02.2018 22:11
Alter: 3 Jahr(e)
Anna Seipel erhält ihre Aufnahmeurkunde von Peter und Reiner (v.l.). Mit ihr freut sich ihr Opa Walter (rechts), ebenfalls Posaunist im Musikzug.

Anna Seipel erhält ihre Aufnahmeurkunde von Peter und Reiner (v.l.). Mit ihr freut sich ihr Opa Walter (rechts), ebenfalls Posaunist im Musikzug.

Die 11-jährige Nachwuchsposaunistin Anna Seipel hat vergangene Woche die Aufnahmeprüfung des Großenritter Musikzugs bestanden. Als Anerkennung bekam sie während der Musikzug-Probe am Freitagabend vom musikalischen Leiter des GSV-Musikzuges, Peter Cloos, und von Abteilungsleiter Reiner Heine eine Urkunde überreicht. Ab sofort darf sie bei allen Proben, öffentlichen Auftritten und Konzerten des Musikzuges mitspielen.

Anna lernt bereits seit ihrem siebten Lebensjahr beim GSV-Musikzug Posaune, sehr zur Freude ihres Opas, Walter Seipel, der selbst als Posaunist seit vielen Jahrzehnten im Musikzug aktiv ist. Ab sofort können Opa und Enkel gemeinsam in einem Register musizieren.

Anna hatte fleißig geübt und spielte verschiedene Tonleitern und präsentierte darüber hinaus ein schönes Solostück auf ihrer Posaune. Auch Musikzugstücke spielte sie gekonnt vor. Nachdem sie auch in der Theorie u.a. die Bedeutung musikalischer Fachbegriffe zu erklären wusste, stand schnell fest, dass sie die Aufnahmeprüfung erfolgreich bestanden hatte.

Der Musikzug begrüßte Anna mit einem freundlichen Applaus. Sie ist jetzt direkt bei den Proben für die deutsch-französische Serenade voll eingebunden und lernt neben den benötigten Musikstücken direkt das Marschieren und die Formationen für den großen Auftritt auf dem Baunataler Marktplatz, am 12. Mai.

Peter Cloos hatte die musikalische Prüfung vor einigen Jahren eingeführt, um dem Instrumentalnachwuchs des Musikzuges einen zusätzlichen Motivationsanreiz zu bieten. Die Anforderungen orientieren sich an der D1-Prüfung des Musikverbandes. Dieses Leistungsabzeichen umfasst verschiedene Bereiche aus Theorie und Praxis, speziell für das Spielen symphonischer Blasmusik.




Kategorie: Presse, Jugend
<- Zurück zu: Startseite

Keine News in dieser Ansicht.