Startseite
Aktuelles
Archiv
Ausbildung
Über uns
Kontakt
Links
 

Musikalisches Adventswochenende

11.01.2020 14:07
Alter: 329 Tag(e)
Das Jugendorchester des Musikzugs auf dem Baunataler Nikolausmarkt.

Das Jugendorchester des Musikzugs auf dem Baunataler Nikolausmarkt.

Karolina Renz mit ihrem Instrumentallehrer Peter Cloos.

Karolina Renz mit ihrem Instrumentallehrer Peter Cloos.

Hinter dem Großenritter Musikzug liegt ein vorweihnachtliches Adventswochenende. Neben dem Auftritt des Jugendorchesters am Freitagabend und dem des Musikzugs am Samstagabend auf dem Baunataler Nikolausmarkt feierte der Musikzug am Sonntag seine alljährliche Weihnachtsfeier.

Für das Jugendorchester war der diesjährige Auftritt auf dem Nikolausmarkt etwas Besonderes. Denn die über 15 Jugendlichen hatten die große Ehre den Nikolausmarkt zu eröffnen. Nach der Begrüßung durch Baunatals Bürgermeisterin, Silke Engler, musizierte der Nachwuchs des Musikzugs eine Stunde für die zahlreichen Besucher. Neben dem Repertoire mit bekannten Hits aus Rock und Pop und anspruchsvoller Filmmusik, war auch in diesem Jahr wieder die eine oder andere weihnachtliche Melodie zu hören. 

Auf den Start des Jugendorchesters in das musikalische Wochenende folgte am Samstagabend der Auftritt des Musikzugs auf dem Baunataler Nikolausmarkt. Für diesen Abend hatte der Musikzug unter der Leitung von Peter Cloos wieder besondere Musikstücke erarbeitet und sorgte damit für die passende weihnachtliche Stimmung. Auf klassische Weihnachtsmelodien folgten weihnachtliche Pop Hits. Nach zwei Stunden voller Musik verabschiedete sich der Musikzug bei den Besuchern des Nikolausmarktes. 

Nach den zwei tollen Auftritten des Musikzugs konnten die Musikerinnen und Musiker des Musikzugs  mit ihren Familien und Freunden am Sonntag zur Ruhe kommen. Alle verbrachten einige schöne und besinnliche Stunden bei der Weihnachtsfeier des Musikzugs. 
In diesem Jahr wurde wieder in der Gaststätte ,,Hessischer Hof“ in Großenritte gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen wurden viele gute Gespräche geführt.
Für die musikalische Umrahmung sorgte wie in den vergangen Jahren der Nachwuchs des Musikzugs. Die Kinder und Jugendlichen hatten mit Ihren Instrumentallehrern Musikstücke vorbereitet und nutzten die Gelegenheit Ihren Fortschritt aus dem vergangen Jahr zu präsentieren. Schließlich spielte noch das Jugendorchester des Musikzugs für die vielen Anwesenden und schaffte es damit auch den Weihnachtsmann herbeizulocken. Dieser verteile an die vielen Kinder kleine Geschenke. 




Kategorie: Auftritte, Feste und Fahrten, Presse
<- Zurück zu: Startseite

Keine News in dieser Ansicht.